Google nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Informationen zu deinem Nutzerverhalten werden anonymisiert an Google übermittelt.

Du bist damit einverstanden, wenn du deine Browsereinstellungen nicht änderst. » Erfahre mehr...

Ich habe verstanden.

Gebrauchsanleitung

Sicherheitshinweise

WARNUNG: Das Glasgobo erhitzt sich während des Betriebs. Verbrennungsgefahr! Vor dem Berühren Gerät ausschalten und abkühlen lassen!

WARNUNG: Ein unsachgemäß installiertes Glasgobo kann sich lösen und herabstürzen. Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Anweisungen im Handbuch des Projektors und prüfen Sie die sichere Befestigung.

ACHTUNG: Ein kaltes Glasgobo kann platzen, wenn es plötzlich extremer Hitze ausgesetzt wird. Vor dem Einsetzen den Projektor ausreichend abkühlen lassen und das Glasgobo auf Zimmertemperatur erwärmen!

Installation und Pflege

Unsere Glasgobos sind Qualitätsprodukte und entsprechen in optischer Leistung und thermischer Belastbarkeit dem höchsten Stand der Technik. Beachten Sie folgende Punkte, um die Haltbarkeit und fehlerfreie Funktion zu gewährleisten:

  • Vermeiden Sie, das Glasgobo zu verunreinigen, z. B. mit Fingerabdrücken. Fassen Sie es nur am Rand an oder verwenden Sie saubere Handschuhe.
  • Stellen Sie sicher, dass das Glasgobo den Vorgaben des Projektorherstellers entspricht.
  • Setzen Sie das Glasgobo präzise und spannungsfrei in die vorgesehene Halterung ein. Beachten Sie die Anweisungen im Handbuch des Projektors!
  • Achten Sie darauf, dass das Glasgobo locker in der Halterung sitzt! Geringes Spiel ist notwendig, damit es sich beim Erhitzen ausdehnen kann.
  • Entfernen Sie alle Fremdkörper und Verunreinigungen aus der Halterung, bevor Sie das Glasgobo einsetzen.
  • Schützen Sie den Rand des Glasgobos vor Beschädigungen. Diese können im Einsatz Spannungsrisse verursachen.
  • Wird das Glasgobo mit Silikonklebstoff montiert, lassen Sie es vor dem Einsatz ca. 1 Stunde trocknen. Silikonklebstoff enthält Essigsäure, die das Glasgobo beschädigen kann.
  • Reinigen Sie das Glasgobo regelmäßig, um die optische Abbildungsleistung zu erhalten.
  • Verwenden Sie zum Reinigen ein trockenes Mikrofasertuch, welches für optische Geräte (z. B. Brillen) geeignet ist.


ACHTUNG: Verwenden Sie keine Flüssigreiniger. Flüssig­reiniger können das Glasgobo beschädigen. Für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung und Nichtbeachtung dieser Gebrauchsvorschrift verursacht werden, übernimmt der Hersteller keine Haftung.


So setzen Sie das Glasgobos richtig herum ein:

gobo orientierung 01
bei direkter Projektion

gobo orientierung 02
bei Projektion mit Umlenkspiegel

 

Die gedruckte Gebrauchsanleitung für unsere Glasgobos kann hier heruntergeladen werden:

Anleitung Glasgobo DE-EN (PDF | 110KB)

Derksen Lichttechnik GmbH
Derksen Lichttechnik GmbH
Johannes-Rau-Allee 4
45889 Gelsenkirchen | Germany